• Magine TV feiert den Start der Formel 1-Saison mit der Freischaltung von RTL und n-tv
    Magine TV schaltet zum Start der Formel 1-Saison an diesem Wochenende die kostenpflichtigen Sender RTL und n-tv frei, die vom 18. bis 20. März 2016 die freien Trainings, das Qualifying und das Rennen übertragen. Die Sender sind sonst nur über das TV-Paket „Basic“ verfügbar (4,99€/Monat) – mit allen 40 in Deutschland relevanten Free-TV-Sendern wie RTL, Sat.1, ProSieben, VOX, RTLII, kabel eins sowie n-tv, davon 25 in HD, ohne langfristige Vertragsbindung und monatlich kündbar.

    „Magine TV richtet sich an die neue Generation von TV-Zuschauern, für die es selbstverständlich ist, TV-Live-Events über Magine TV unabhängig von Ort und Device zu nutzen“, sagt Olaf Kroll, Country Manager von Magine TV in Deutschland. „Deshalb bietet Magine TV allen Formel 1-Fans die Gelegenheit, das TV-Live-Erlebnis zum Saisonstart in Australien auf RTL und n-tv live und kostenlos mitzuerleben und sich gleichzeitig von der Qualität und den Vorzügen von Magine TV überzeugen zu lassen.“ www.magine.com


    Thu, 17. Mar 2016




SatelliFax jetzt Gratis!
  anmelden
  abmelden

SatelliFax - SmartCast GmbH





SatelliFax-Feeds für Ihre Website und RSS-Feeds

   SatelliFax